Home Veranstaltungen Künstler Kontakt Impressum
Rhein in die Weser - Bremerhaven 01.08.2015 Ein Kulturfestival auf 6 Bühnen Alte Bürger + Sommerstrasse Bühne Sommerstraße (umsonst und draußen) 15:00: Festivaleröffnung 15:10: „Das Häuschen irgendwo“ Ein Kindertheraterstück von Sabine Maria Schöneich            Kindertheater Wackelzahn (Hoftheater Ottensen) 16:30: t.b.a. 17:00: Vorstellung der Künstler des Abendprogramms mit Kurzauftritten und Interviews 18:00: t.b.a. 19:00: Frank Fabry - Chanson Skurril Molly Malone  21:00 / 22:15 / 23:30 Andreas Strott – Singer / Songwriter Ein Mann, eine Gitarre, eine Stimme. Eingängige Songs, gefühlvolle Balladen, rockige Grooves. Bar 202 Helden von Gestern: ABGESAGT Kapovaz  20:30 / 21:45 / 23:00 Till Bennewitz Duo Bluesrock-Newcomer mit großartiger Stimme, die sofort Erinnerungen an den „Boss“ wachruft. Rüssel  20:30 / 21:45 / 23:00 Lesung mit Musik „Crime and Songs“ Martin Schüller Ein „Best of“ aus den Texten und Liedern des Kölner Krimiautors und Musikers Dublin  20:30 / 21:45 / 23:00 Golly 9-köpfige Pop-Soul-Funk Band mit deutschen Texten und einem modernen Sound, der mitreißt. Werkstatt 212  21:00 / 22:00 / 23:00 Lesung „Mein Gott der Durst“ Jürgen Reinecke / Bernd Imgrund / Carsten Keller Geschichten aus Wirtshäusern, Pubs und Spelunken u.a. von Douglas Adams, Flann O´Brian, Bernd Imgrund und Jürgen Reinecke Preise: Einmal Eintritt – überall Zutritt VVK 10,- € / AK 12,- € Markt- und Schankstände Wein-Mobil Ahlfeld Sekt und Wein aus Deutschland Jens sien Backstuuv Wildburger, Fladenbrote und mehr
Kunst und Unterhaltungswerk